Trägersystem siFramo 80

Sockelhalter SHB F 80

Einsatz

Komplettlösung inkl. Schutzmatte für Flach- bzw. Foliendächer und Versorgungszentralen mit beschichtetem Bodenaufbau im Keller. In Kombination mit dem Sikla Montagesystem lassen sich beliebige Aufbauten realisieren. Die wasserdurchlässige Schutzmatte ermöglicht eine sichere und zuverlässige Unterstützung mit gleichmäßiger Lastverteilung. Besonders geeignet für die Befestigung von Aggregaten, Rohrleitungen, Lüftungskanälen oder Laufwegen.

Montage

Anbindung mit 4 Formlockschrauben FLS F an das Trägerprofil F 80.

Technische Daten

Stat. E-Modul:
Anlehnung an
DIN 53513

0,8 - 0,9 N/mm2
Dynam. E-Modul:
Anlehnung an
DIN 53513

0,6 - 2,2 N/mm2
Druckverformungsrest:
DIN 53572
ca. 4,0 %
gemessen 30 min. nach Entlastung
bei 50 % Verformung /
23°C nach 72 Std.
Zugfestigkeit:
DIN 53571
0,40 N/mm2 Minimalwert
Reißdehnung:
DIN 53571
70 % Minimalwert
Weiterreißfestigkeit:
DIN 53515
3,4 N/mm2 Minimalwert
Brandverhalten:
DIN 4102
B2

Tests zur Ermittlung der Haftreibungs-Koeffizienten sind kundenseitig durchzuführen. Abhängig von der verwendeten Dachfolie muss kundenseitig über den Einsatz einer zusätzlichen Trennschicht (z. B. Vlies) entschieden werden. Des Weiteren ist die Statik von einer qualifizierten Fachkraft zu prüfen.

Sonstige Abmessungen des SHB F 80-200 siehe WBD-Halter F 80.

Material:
Stahl, HCP, Kautschuk-Verbundwerkstoff
TypPlatten-
abmessung [mm]
G
[kg]
Verp.
[Stück]
Artikel-
Nr.
SHB F 80-220220 x 2205,71 198926
SHB F 80-300300 x 3005,41 113121
SHB F 80-450450 x 45012,41 113122
SHB F 80-600600 x 60027,21 113123