Nachhaltigkeit ist ein essentieller Punkt
unserer Strategie

Die Sikla GmbH bekennt sich zu einer ökologisch und sozial verantwortungsvollen Unternehmensführung. Nur in einer Welt, die dem Optimum der Kreislaufwirtschaft so nah wie möglich kommt, wird langfristig Wachstum und Wohlstand für uns und unsere Kinder möglich sein. Hierzu wollen und können wir unseren Beitrag leisten.Sikla ist sich der sozialen und ökologischen Auswirkungen seiner Geschäftstätigkeiten bewusst. Wir verpflichten uns, unseren Beitrag zu den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen, sowie allgemein zum Umweltschutz und der Gesellschaft zu verstärken. Unsere Mitarbeiter sind angehalten, entsprechend unserer Nachhaltigkeitspolitik zu handeln.

Unsere Ziele

Klimaneutralität

Unser Ziel ist es, ab dem Kalenderjahr 2030 als 100 % klimaneutrales Unternehmen auf allen Bereichen zu operieren und unvermeidbare Emissionen zu kompensieren. Hierfür wird langfristig der komplette Fuhrpark rein elektrisch betrieben und der Strom soweit als möglich aus regenerativen Quellen bezogen. Die Herstellung unserer Produkte findet marktnah statt, um weite Transportwege zu vermeiden. 67 % der Produkte werden derzeit in Deutschland und weitere 25 % in Europa hergestellt.

ISO 14001 – Umweltmanagement

Wir streben die ISO14001 Zertifizierung im Jahr 2023 an.

ECOVADIS

Unser Ziel ist es, die ECOVADIS Bronze Medaille im Jahr 2023 zu erreichen.

Lieferkette und CSR

Wir investieren in soziale Projekte und verpflichten uns freiwillig, bis 2025 die Vorgaben des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes im Rahmen der unternehmerischen Möglichkeiten umzusetzen.

Recyclingquote

Wir streben eine möglichst hohe Recyclingquote an. Bereits heute leisten wir unseren Beitrag zur CO2 Einsparung durch die Wiederverwertung unserer Verpackungsmaterialien, wie durch das Recycling Zertifikat belegt wird.

Downloads