Ausgezeichnete Qualität

Unsere Unternehmensphilosophie ist es, Produkte, Systeme und Service kontinuierlich weiterzuentwickeln und die Erwartungen unserer Kunden durch ausgezeichnete Qualität langfristig zu erfüllen.

Sikla Produkte werden zu Ihrer Sicherheit in Zusammenarbeit mit unabhängigen Prüfinstituten geprüft. Die Anforderungen an die Produkte werden durch externe und interne Qualitätskontrollen sichergestellt. Die entsprechenden Gütezeichen, Prüfzeugnisse, Zulassungen und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download Center.

Prüfzeichen RAL Rohrbefestigung

Gütezeichen "Rohrbefestigung"

Das Gütezeichen „Rohrbefestigung“ kennzeichnet die technische Leistungsfähigkeit und Qualität von Rohrschellen, Konsolen, Montageschienen und Zubehör, die in umfangreichen, neutralen Prüfungen bewiesen wurde.

RAL "Brandgeprüfte Rohrbefestigung"

Gütezeichen "Brandgeprüfte Rohrbefestigung"

Das Gütezeichen wird Produkten verliehen, welche die hohen Anforderungen an brandgeprüfte Rohrbefestigungen vollumfänglich erfüllen.

Prüfzeichen VdS

VdS-Anerkennung

Bauteile sind nach den gültigen VdS-Richtlinien für Wasserlöschanlagen geprüft und anerkannt.

Prüfzeichen FM

FM-Approval

FM Approvals steht für einen hochqualifizierten weltweiten Prüf- und Zertifizierungsservice. FM-Zertifikate garantieren, dass Anlagen und Produkte den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards entsprechen.

Prüfzeichen ETA

Europäische Technische Zulassung (ETA)

Die ETA ist ein allgemein anerkannter Nachweis zur technischen Brauchbarkeit eines Bauproduktes im Sinne der Bauproduktenverordnung in den Mitgliedsstaaten der EU.

Prüfzeichen CE

CE-Kennzeichnung

Mit dem CE-Kennzeichen erklärt der Hersteller eigenverantwortlich die Konformität seines Produktes mit den relevanten europäischen Richtlinien und Normen.

Prüfzeichen LGA tested

LGA tested Quality

Die Simotec Rohrlager wurden vom TÜV Rheinland geprüft. Die Konformität mit den im Rohrleitungsbau relevanten Regelwerken wurde dokumentiert.

Prüfzeichen KIT

Karlsruher Institut für Technologie

Das Halterungssystem "siFramo" wurde vom KIT geprüft. Die Konformität mit den im Stahlbau relevanten Regelwerken wurde dokumentiert.