Einsatz

Die von Sikla entwickelte Halterung C40 wird bei Verbunddecken vom Typ "COFRASTRA 40" eingesetzt. Der Einsatz kann als Einpunkt- oder Traversenhalterung erfolgen. Die Halterung C40/0 wird vorwiegend bei Lüftungsanlagen eingesetzt. In diesem Fall sind die Gewindestangen bauseits zu montieren. Bei der Montage ist darauf zu achten, dass die Gewindestangen ausreichend tief eingedreht und gegen Herausdrehen gesichert werden.

Lieferumfang

Typ C 40/60/M10 und C 40/100/M10: komplett vormontiert; Gewindestift gegen Herausdrehen gesichert.
Typ C 40/0/M8 und C 40/0/M10: Spezial-U-Scheibe (rechteckig) lose beigelegt; ohne Gewindestift.

Technische Daten

Max. zul. Last: 2 kN

Bei Traversen oder Grundplatten darf die Last entsprechend der Anzahl der im Verbund eingesetzten Halter erhöht werden. Die zulässige Belastung der Decke ist zu beachten.

Material:
Stahl, galvanisch verzinkt
TypNutzlänge [mm]
des Gewindes
Gewinde-
anschluss
G
[kg]
Verp.
[Stück]
Artikel-
Nr.
C 40/60/M1030M100,17100 146487
C 40/100/M1070M100,18100 146496
C 40/0/M8variabelM80,13100 146575
C 40/0/M10variabelM100,14100 146478