Geprüfte Sicherheit

siFramo Produkte werden in Zusammenarbeit mit staatlich überwachten Prüfstellen geprüft. Alle veröffentlichten Lastwerte wurden von unabhängigen Gutachtern bewertet. siFramo ist das einzige System mit vollumfänglicher EN 1090 Zertifizierung.

Profitieren Sie von einem beruhigenden Maß an Sicherheit

  • Zertifiziert nach EN 1090 und bis EXC2 zugelassen
  • statisch berechnete Konstruktionen nach Eurocode 3 mit unabhängig geprüften Lastwerten
  • Umfangreiche Typenstatik in der Sikla Anwenderrichtlinie
  • geprüfte Korrosionsbeständigkeit
  • Sikla Gewährleistung
Logo KIT und Logo ipu

Formlockschraube FLS F mit integrierter Sicherheit

  • Hohe Losdrehsicherheit durch spielfreie Verschraubung
  • Dem Einfluss von Vibrationen wirkt die spezielle Stoppverzahnung entgegen
  • Ein Überdrehen bei der Montage wird durch die Stoppverzahnung vermieden

Sichere Anlagenänderungen ohne Heißarbeiten

Anlagenänderungen können während des laufenden Betriebes durchgeführt werden, da auf Heißarbeiteten verzichtet werden kann.

siFramo-Botschafter Andreas Windisch
Ing. Andreas Windisch, Pörner Ingenieurgesellschaft mbH, Wien

Die Halterungen konnten im laufenden Anlagenbetrieb montiert werden. Der Einsatz von siFramo erwies sich als zeitsparend, flexibel und vor allem sicher, da auf Heißarbeiten verzichtet werden konnte. Da sich der Einsatz von siFramo als effizient und zielführend erwiesen hat, wird dieses System auch zukünftig in Borealis Projekten eingesetzt.

Weitere Vorteile