Einsatz

Schnellmontagesystem zur rationellen Befestigung von Rohrschellen und anderen Bauteilen an Sikla Montageschienen; passend für alle Typen ab 41 mm Breite (auch für Doppelschienen geeignet).

  • Zeitvorteil durch vorgefertigten Block anstelle von 2 Einzelteilen.
  • In senkrechten Montageschienen selbsthaltend durch Federwirkung; gleichzeitig aber auch von Hand weiterhin leicht verschiebbar.
  • Komplettierung durch Nutstifte PNS, Gewindestifte, Schrauben oder andere Bauteile mit Gewindeansatz.

Lieferumfang

Block komplett vormontiert.

Montage

Block in Montageschiene einstecken; durch Rechtsdrehung der Halteklaue um 90° rastet die Hakenkopfgewindeplatte in Anschlagstellung ein; Mutter oder anderes Bauteil anschließend festziehen - fertig!

Achtung:
Mindesteinschraubtiefe ab UK Halteklaue = 20 mm.

Technische Daten

Die zulässige Belastbarkeit wird insgesamt von den zur Komplettierung eingesetzten Gewinde- oder Nutstiften bestimmt; aber auch die zulässige Punkttragfähigkeit der Montageschiene und deren zulässiges Schenkeltragmoment dürfen nicht überschritten werden; diese Werte entnehmen Sie bitte den technischen Daten der betreffenden Produkte.

FQ=
zulässige Querkraft (gültig auch gegen Verschieben)
FZ =
zulässige Zugkraft am Block
M =
Anzugsmoment der Mutter oder eines anderen Anbauteiles zum Erreichen der Querkraft FQ (gültig für Gewindestifte ab Festigkeitsklasse 4.6 ohne Nuten im Anzugsbereich)

Material:
Stahl, galvanisch verzinkt

In der nachfolgenden Tabelle werden die Nennlastwerte für den Block PB 41 angegeben.

TypM
[Nm]
FZ
[kN]
FQ
[kN]
G
[kg]
Verp.
[Stück]
Artikel-
Nr.
M8105,81,50,1150 160380
M10189,32,50,1150 160399
M123210,03,00,1350 171287